Kransberg im winterlichen Kleid
Katholischer Kirchenort Kransberg > Aktuelles - Kath. Kirchengemeinde Usingen-Kransberg

Nachrichten

15.10.2019 09:01:00

"... Wege zum Licht."-Benefizkonzert in Kransberg für das Hospiz Arche Noah

Foto: uschi dreiucker  / pixelio.de

 

Das Leben des Menschen kennt nicht nur schöne Zeiten, die er genießen darf; es gibt auch die schweren, die er zu durchleben und -leiden hat. Auch ein erfülltes Leben hier auf Erden hat nicht nur Höhen, sondern auch Tiefen, kennt nicht nur das Helle, sondern auch die Finsternis. Die/der Glaubende aber darf darauf vertrauen, dass sie/er in jedem Fall auf dem Weg zum Licht ist; dieses Licht ist ein Zeichen für den Sieg des Lebens über Tod, das Böse und das Leiden und manifestiert sich im Auferstandenen Jesus Christus; er will allen Menschen Wegbegleiter und das endgültige Ziel ihres Weges, Garant eines erfüllten Lebens über den Tod hinaus und der ewigen Gemeinschaft mit Gott sein...  So werden auch in unserem Konzert immer wieder neu - z.T. innerhalb der Werke, z.T. auch durch deren Gegenüberstellung - mehrere Entwicklung vom "Dunkel" (Moll) ins "Licht" (Dur) durchlaufen und am Ende endgültig das "Licht" (Dur) erreicht.

So wird das Benefizkonzert für das Hospiz Arche Noah (Niederreifenberg) am
 

Samstag, den 19. Oktober 2018 ab 16:30 Uhr,

 

in der St. Johannes d.T.-Kirche in Usingen-Kransberg, zu dem wir herzlich einladen, zum Spiegel des Lebens des glaubenden Menschen werden. Es erklingen Werke von Josef Gabriel Rheinberger und Fritz Kreisler für Violine und Orgel sowie Orgelwerke von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Ausführende: Regina Möller (Violine), Elmar Feitenhansl (an der historischen Orgel der Gebr. Keller, Limburg, 1876). Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Spende für das Hospiz erbeten.

 

 

Weiterlesen …